Herzlich Willkommen bei den BAV Online-Schulungen!

Bei Ihrem Portal für Online-Schulungen, e-Learning und Webinaren in den Bereichen Lebensmittelhygiene & -sicherheit.

Unsere Experten bieten Ihnen praxisorientierte und kostengünstige Schulungen, die jederzeit und überall für Sie verfügbar sind. Aktuelle Schulungen sind z.B. die Hygieneschulung gemäß der Verordnung (EG) 852/2004 (aufgebaut entsprechend der DIN 10514 über Hygieneschulungen) und die Folgebelehrung nach §43 Abs. 4 Infektionsschutzgesetz (IfSG) .

Unser Portal mit der integrierten Teilnehmerverwaltung ist gerade auch für Unternehmen und Organisationen ein ideales Werkzeug zur Weiterbildung ihrer Mitarbeiter oder zur Vermittlung gesetzlich geforderter Fachkenntnisse. Sie haben stets die Übersicht über den aktuellen Stand aller gebuchten Schulungen. Nach erfolgreichem Abschluss einer Schulung erhalten Sie umgehend ein Schulungszertifikat unserer Akademie.

Nutzen Sie die Vorteile unseres Schulungsportals um wichtige Fachkenntnisse ganz flexibel zu erwerben, aufzufrischen oder zu verbessern. Damit leisten Sie einen wichtigen Beitrag zur Lebensmittel- und Rechtssicherheit bei der Lebensmittelherstellung sowie in Küchen.

Einfach mehr Wissen, immer und überall!


Aktuelles

aktualisiert am 20.07.2018

Information der Öffentlichkeit nach §40 Abs. 1a LFGB grundsätzlich verfassungsgemäß

Die amtliche Information der Öffentlichkeit nach §40 Abs. 1a Lebensmittel- und Futtermittelgesetzbuch (LFGB) über Verstöße einzelner Unternehmen gegen lebensmittel- oder futtermittelrechtliche Vorschriften ist grundsätzlich möglich.

weiterlesen


aktualisiert am 19.07.2018

Stellungnahme Aktualisierte Risikobewertung zu Gehalten an 1,2-ungesättigten Pyrrolizidinalkaloiden (PA) in Lebensmitteln

PA sind sekundäre Inhaltsstoffe, die von Pflanzen zum Eigenschutz gebildet werden. Derzeit sind über 600 dieser Verbindungen bekannt. In Lebensmitteln sind sie unerwünscht, da sie die inneren Organe schädigen können und kanzerogene Wirkungen aufweisen.

weiterlesen


aktualisiert am 18.07.2018

Empfehlungen zum Schutz von Säuglingen und Kleinkindern vor potenziellen Risiken durch Pestizidrückstände in Lebensmitteln

Die EFSA Empfehlungen sind Teil einer umfassenden Bewertung der Sicherheit von Pestizidrückständen in Lebensmitteln, die für Säuglinge und Kleinkinder bestimmt sind.

weiterlesen


aktualisiert am 17.07.2018

Nährwertampel wieder in der Diskussion

Nach dem ein großer Lebensmittelkonzern kürzlich angekündigt hat, dass er in Deutschland auf seinen Produkten eine farbliche Nährwertkennzeichnung anbringen möchten, hat dieses Thema aktuell bei den Verbraucherzentralen und in der Politik wieder an Relevanz gewonnen.

weiterlesen


aktualisiert am 16.07.2018

„Sahne aus Aufschlagmaschinen, häufiger Grund von Beanstandungen“

Gerade in den Sommermonaten werden Sahneproben von den Überwachungsämtern regelmäßig beanstandet. Sehr häufig kommt es hierbei zu Beanstandungen, da die Keimzahlen der Pseudomonaden und Enterobakterien erhöht sind.

weiterlesen