Herzlich Willkommen bei den BAV Online-Schulungen!

Bei Ihrem Portal für Online-Schulungen, e-Learning und Webinaren in den Bereichen Lebensmittelhygiene & -sicherheit.

Unsere Experten bieten Ihnen praxisorientierte und kostengünstige Schulungen, die jederzeit und überall für Sie verfügbar sind. Aktuelle Schulungen sind z.B. die Hygieneschulung gemäß der Verordnung (EG) 852/2004 (aufgebaut entsprechend der DIN 10514 über Hygieneschulungen), die Folgebelehrung nach §43 Abs. 4 Infektionsschutzgesetz (IfSG) und die HACCP-Basisschulung.

Unser Portal mit der integrierten Teilnehmerverwaltung ist gerade auch für Unternehmen und Organisationen ein ideales Werkzeug zur Weiterbildung ihrer Mitarbeiter oder zur Vermittlung gesetzlich geforderter Fachkenntnisse. Sie haben stets die Übersicht über den aktuellen Stand aller gebuchten Schulungen. Nach erfolgreichem Abschluss einer Schulung erhalten Sie umgehend ein Schulungszertifikat unserer Akademie.

Nutzen Sie die Vorteile unseres Schulungsportals um wichtige Fachkenntnisse ganz flexibel zu erwerben, aufzufrischen oder zu verbessern. Damit leisten Sie einen wichtigen Beitrag zur Lebensmittel- und Rechtssicherheit bei der Lebensmittelherstellung sowie in Küchen.

Einfach mehr Wissen, immer und überall!


Aktuelles

aktualisiert am 19.09.2019

KWG Rechtsanwälte: Der Europäische Gerichtshof klärt Angabe des Ursprungslandes von „Kulturchampignons“

Der Europäische Gerichtshof (EuGH) hat über die Anwendung von geografischen Angaben bzw. Herkunfts-/Ursprungsangaben bei Kulturchampignons entschieden.

weiterlesen


aktualisiert am 18.09.2019

Mikrobiologisch auffällige Kosmetikprodukte im Schnellwarnsystem der EU – RAPEX

Immer wieder werden Kosmetika im Schnellwarnsystem der EU (RAPEX) aufgrund erhöhter Gehalte an Mikroorganismen – meist Bakterien – gemeldet. Die Folge ist meist die Rücknahme der Ware aus dem Markt oder aber auch ein öffentlicher Rückruf.

weiterlesen


aktualisiert am 17.09.2019

Neue EU-Bio-Verordnung (EU) Nr. 2018/848: Änderung zum Einsatz von Aromen

Nach der neuen EU-Bio-Verordnung Nr. 2018/848 dürfen in Bioprodukten auch weiterhin nichtökologische / nichtbiologische Aromen eingesetzt werden.

weiterlesen


aktualisiert am 17.09.2019

BAV Onlineschulungen jetzt in 13 Sprachen!!!

Gesetzliche Schulungspflichten zur Belehrung nach IfSG und Hygieneschulung stehen in 13 Sprachen zur Verfügung!

weiterlesen


aktualisiert am 16.09.2019

Anforderungen und Standards für Körperpflege- und Haushaltsprodukte – ein Seminar des TÜV NORD mit Beteiligung des BAV Instituts

Am 18.09.2019 findet in Köln ein Seminar zu Anforderungen und Standards für Kosmetika und Haushaltsprodukte statt.

Frau Joelle Nussbaum vom BAV Institut wird hierzu das Thema „Klassische Hygieneschwachstellen“ näher erläutern. Hygienische Schwachstellen in kosmetischen Betrieben können Ursache für Produktverkeimungen sein. Mögliche wirtschaftliche Konsequenzen als auch Rückrufe von Produkte verbunden mit einer entsprechenden Rufschädigung sind meist die Folge.

Wir freuen uns auf eine zahlreiche Teilnahme, die Anmeldung erfolgt direkt beim Seminaranbieter unter der E-Mail: events.tncert@tuev-nord.de

weiterlesen