Herzlich Willkommen bei den BAV Online-Schulungen!

Bei Ihrem Portal für Online-Schulungen, e-Learning und Webinaren in den Bereichen Lebensmittelhygiene & -sicherheit.

Unsere Experten bieten Ihnen praxisorientierte und kostengünstige Schulungen, die jederzeit und überall für Sie verfügbar sind. Aktuelle Schulungen sind z.B. die Hygieneschulung gemäß der Verordnung (EG) 852/2004 (aufgebaut entsprechend der DIN 10514 über Hygieneschulungen), die Folgebelehrung nach §43 Abs. 4 Infektionsschutzgesetz (IfSG) und die HACCP-Basisschulung.

Unser Portal mit der integrierten Teilnehmerverwaltung ist gerade auch für Unternehmen und Organisationen ein ideales Werkzeug zur Weiterbildung ihrer Mitarbeiter oder zur Vermittlung gesetzlich geforderter Fachkenntnisse. Sie haben stets die Übersicht über den aktuellen Stand aller gebuchten Schulungen. Nach erfolgreichem Abschluss einer Schulung erhalten Sie umgehend ein Schulungszertifikat unserer Akademie.

Nutzen Sie die Vorteile unseres Schulungsportals um wichtige Fachkenntnisse ganz flexibel zu erwerben, aufzufrischen oder zu verbessern. Damit leisten Sie einen wichtigen Beitrag zur Lebensmittel- und Rechtssicherheit bei der Lebensmittelherstellung sowie in Küchen.

Einfach mehr Wissen, immer und überall!


Aktuelles

aktualisiert am 25.06.2019

Auffällige Kosmetikprodukte im europäischen Schnellwarnsystem RAPEX

In den vergangenen beiden Wochen waren sowohl mikrobiologisch als auch chemisch auffällige Kosmetika im Schnellwarnsystem der europäischen Union genannt.

Die mikrobiologisch auffälligen Produkte zeigten eine stark erhöhte Gesamtkeimzahl, die deutlich über den Werten der DIN EN ISO 17516 (Norm für mikrobiologische Grenzwerte) liegt. Bei einem Produkt wurde der Keim Pseudmonas putida nachgewiesen.

weiterlesen


aktualisiert am 24.06.2019

Veranstaltung „Mikrobiologische Richt- und Warnwerte der DGHM in Wissenschaft und Praxis“ am 09.07.2019 in Lemgo

An der Technische Hochschule Ostwestfalen-Lippe (am Standort Lemgo) findet diese interessante Veranstaltung statt.

Wer sich in Deutschland für Lebensmittelmikrobiologie und Bewertung von Untersuchungsergebnissen interessiert sollte diese Tagung unter Leitung von Prof. Dr. Barbara Becker (Vorsitzende der Ständigen Arbeitsgemeinschaft „Mikrobiologische Richt- und Warnwerte für Lebensmittel der DGHM“) nicht verpassen. Paul Andrei (Geschäftsführer von BAV Institut) wird ebenfalls einen Vortrag halten.

weiterlesen


aktualisiert am 21.06.2019

Zwischenbilanz von Foodwatch zu TOPF SECRET

Foodwatch hat eine Zwischenbilanz zur Online-Plattform „TOPF SECRET“ veröffentlicht und wertet diese als Erfolg. Nach Mitteilung der Initiatoren sollen seit Mitte Januar 2019 auf der Online-Plattform „TOPF SECRET“ 15.000 Bürgerinnen und Bürger bei den zuständigen Behörden die Hygiene-Berichte von 26.000 Restaurants, Bäckereien und anderen Lebensmittelbetrieben beantragt und teilweise auch veröffentlicht haben.

weiterlesen


aktualisiert am 20.06.2019

Normentwurf Kosmetik ISO 21322 - Mikrobiologische Prüfung von Feuchttüchern und Masken

Der Normentwurf ISO/DIS 21322 beschreibt die mikrobiologische Untersuchung von getränkten und beschichteten Kosmetikprodukten. Hierzu gehören u.a. getränkte kosmetische Feuchttücher sowie Gesichtsmasken.

weiterlesen


aktualisiert am 19.06.2019

Ist bei Wachstum von Mikroorganismen in einem kosmetischen Produkt stets eine Identifizierung notwendig?

Der Nachweis von Keimen in einem kosmetischen Produkt erfordert stets besondere Aufmerksamkeit. Verunreinigte Rohstoffe, Mängel in der Herstellung bis hin zu einer Belastung der Packmittel können Ursachen sein.

weiterlesen